HORIZONTE – Warum wir entdecken. Alexander Gerst, Lars Abromeit.

40,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Beschreibung

HORIZONTE – Warum wir entdecken.

Alexander Gerst, Lars Abromeit. GEO Verlag 2021. 216 S. mit ca. 150 Fotografien. In diesem einzigartigen GEO-Bildband fasst ESA-Astronaut Alexander Gerst seine Erfahrungen als erster deutscher Kommandant der Raumstation ISS zusammen und präsentiert gemeinsam mit GEO-Expeditionsreporter Lars Abromeit neue, atemberaubende Fotografien von seiner zweiten Mission. In ihren Gesprächen tauschen die beiden Autoren sich über spannende Forschungsreisen im Weltall und auf der Erde aus, verbinden ihre Erlebnisse mit Beispielen aus der Welt der großen Entdecker der letzten Jahrhunderte wie Roald Amundsen oder Alexander von Humboldt – und blicken voraus auf die nächsten großen Schritte der Raumfahrt: zum Mond und zum Mars. Themen u.a. Hinter den Kulissen der Raumstation ISS. Exklusive Einblicke von Alexander Gerst: Der deutsche Astronaut teilt seine Erfahrungen aus mehr als 360 Tagen im All in diesem beeindruckenden Bildband. Spannende historische Referenzen: GEO-Expeditionsreporter Lars Abromeit kombiniert Gersts persönliche Erfahrungen mit spannenden Exkursen zu historischen Ereignissen und berühmten Entdeckern wie James Cook oder Alexander von Humboldt. Spektakuläre Fotografien aus dem Weltraum: Eindrucksvolle persönliche Bilder von Alexander Gerst zeigen die Erde aus dem All und geben bemerkenswerte Einblicke in das Leben an Bord der ISS während seiner jüngsten ISS-Mission "Horizons". Geb.